Der Burg Tzschocha, Sucha, Sucha 59-820 Leśna

Geschichtsunterricht live? Oder Magie-Workshops? Auf der Burg Tzschocha werden sich die Schüler sicherlich nicht langweilen!

Nehmen Sie unser Angebot in Anspruch:

Geschichtsunterricht live – vom Mittelalter bis zum Zweiten Weltkrieg

Zwei Schwerpunkte des Unterrichts:
1. Mittelalter
– Mittelalterliche Zeiten. Mythen, Fakten, Legenden …

– Kleidung, Kostüme & Gewandungen, Waffen & Rüstung aus Ritterzeit

– Das Kind im Mittelalter – sein Leben und seine Spiele

– Kleide deinen Klassenfreund/deine Klassenfreundin in ein mittelalterliches Kostüm

 

  1. Zweiter Weltkrieg

– Der Zweite Weltkrieg in den Augen eines Kindes

– Der Zweite Weltkrieg in der Umgebung der Burg Tzschocha

– Uniformen, Ausrüstung und Bewaffnung in der Kriegszeit

– Uniformen der Polnischen Armee im September 1939

– Waffen aus der Zeit der Schlacht um Lauban

– „Mit Waffe durch die Jahrhunderte zur Freiheit“ – Waffenausstellung

– Schießwettbewerb um den Preis des Burgvogtes

Das Programm endet mit der Besichtigung der Burg mit einer Führung.

Magie-Workshops – Eine Reise in die Welt der Magie

Auf dem Programm stehen folgende Veranstaltungen:

– Minivorträge in Form von Theater-Etüden für junge Anwärter der Schule für Hexerei und Zauberei

– Magische Spiele und gemeinsame Aktivitäten. welche die Fantasie anregen

– Interaktive Gruppenaktivitäten

– Wie kann man selbst den Zauberstab basteln?

– Tätowierungen aus der Welt der Magie

Das Programm endet mit der Besichtigung der Burg mit einer Führung.

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns!
Per E-Mail an i.kislo@amwotele.pl oder füllen Sie Kontaktformular aus.